pl
pl
en
en
de
de
ru
ru
Auszeichnungen:
Klinika Pod Tężniami

Biologische Erneuerung

 

SPA & Wellness
In unserer Klinik bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Attraktionen, unter anderem können Sie, in Polen einzigartige Wasserbecken, die ganzheitlich aus rostfreiem Stahl gefertigt sind, nutzen. Zur Verfügung steht ein Innenschwimmbecken mit vielen Attraktionen, ein Plantschbecken für Kinder sowie ein ganzjährliches Außenschwimmbecken mit einem Strand zum Relaxen. Empfehlen können wir Ihnen aber auch die Entspannung in unserem Saunabereich, zu dem eine finnische Sauna, ein Dampfbad, ein Kräuterbad und eine Infrarotkabine gehören. Nach dem Dampfbad können Sie sich im Kaltwasserbecken oder unter den abwechslungsreichen Duschen abkühlen, eine Kneippanwendung im Kneipp-Becken oder die Entspannung auf der Liegewiese mit den Bräunungseinheiten genießen.
Wir laden Sie ebenfalls zu der in Polen einzigartigen Salzgrotte mit Gradierwerken ein, deren Klima, eine besondere Beleuchtung und Musik beruhigend und entspannend auf Ihr Wohlbefinden Einfluss nehmen werden.
Sicherlich wird unser Angebot Ihnen helfen, Ihre Kräfte zu regenerieren und die innere Harmonie zwischen dem Körper, der Seele und dem Geist wieder zu erlangen.
Ferner laden wir Sie ein unsere Anwendungen der biologischen Regenerierung zu genießen. Unsere höchst spezialisierten Fachkräfte auf dem Gebiet der biologischen Regenerierung und der Physiotherapie werden Ihnen helfen, sich bei uns außergewöhnlich gut zu fühlen.
 
1.        Solarium – eine Kabine mit Lampen, deren Strahlung der Sonnenstrahlung ähnlich ist. Unter anderem wird auch eine kleine Dosis Ultraviolettstrahlung emittiert. Dies schafft günstige Bedingungen zur Heilung von Hautkrankheiten. Die allgemeine Reaktion auf die applizierte Strahlung verursacht die Beschleunigung der Rekovaleszenz, erhöht die allgemeine Widerstandsfähigkeit des Organismus und beschleunigt den Stoffwechsel bei übergewichtigen Personen. Die Bestrahlung findet im Stehen und ohne Kontakt mit der Kabine statt; entsprechend ist es sehr hygienisch.
2.        Fitnesstudio – allgemeine Konditionsübungen, die an speziellen Trainingsgeräten unter Aufsicht des Therapeuten durchgeführt werden. Das Hauptziel ist die Verbesserung der Organismussuffizienz und der Verlust von Übergewicht.
3.        Finnische Sauna – ein Bad in trockener und heißer Luft (65 – 90°C). Die Anwendung härtet den Organismus ab, erhöht die Suffizienz und stärkt die Abwehrkräfte. Man beobachtet auch einen tonisierenden Einfluss auf das Nervensystem und die Psyche des Menschen. So wird die Erhaltung des physio-psychischen Gleichgewichts ermöglicht.
4.        Aerobic - sind Übungen, die im Rhythmus der Musik in ziemlich schnellem Tempo durchgeführt und mehrmalig wiederholt werden. Bei den Übungen, dominieren Tanzschritte, die mit Gymnastikelementen verbunden sind. Durch eine entsprechende Auswahl der Übungen werden der Reihe nach alle Muskelpartien beansprucht. Zur Erholung werden Atem- und Entspannungsübungen durchgeführt. Aerobic ist eine Form der Fitness- und Gesundheitsaktivität, basierend auf aerobem Training. Sie hat einen positiven Einfluss auf die Suffizienz des Herz-Gefäß-Systems, verstärkt den Muskelapparat, erhöht die allgemeine Leistungsfähigkeit, trägt zur Erhöhung der Widerstandsfähigkeit und der Konditionssuffizienz bei und hilft eine schöne Körperform zu bewahren.
5.        Perlbad – ein Wannenbad in natürlichem Wasser, verbunden mit einer sanften Massage von Luftbläschen. Es verursacht eine Lockerung des Körpers, wirkt lindernd, entspannend und leicht schlaffördernd.
6.        Aqua-Aerobic – intensive Übungen bei Musik, die im Schwimmbecken, begleitet von einem Trainer, durchgeführt werden. Die Übungen werden mitspeziellen Geräten ausgeführt, die den Wasserwiderstand erhöhen.
7.        Nordic Walking - eine neue Form der Erholung, die auf schnellen Märschen (Läufen) mit speziellen Stöcken basiert, deren Verwendung zur Entlastung der Gelenke der unteren Gliedmaßen und der Lendewirbelsäule sowie zur Verstärkung des Schulterbandes und der Bauchmuskeln beiträgt. Es verbessert die Kondition, die Effizienz des Atmungs- und Kreislaufsystems, die Bewegungskoordination und erhöht die Kalorienverbrennung. Es ist eine Variante der Geländetherpie, zu der auch Spaziergänge, Läufe und das Radfahren gehören, und in welcher die physischen Übungen mit der Klimatherapie kombiniert sind, welche die natürlichen Vorteile unseres Kurorts nutzt – Inhalationen von Luft in der Umgebung von Solegradierwerken und einer üppigen Pflanzenwelt mit dosierten Sonnenstrahlen.
8.        Manuelle (klassische) Massage - eine der ältesten Therapieformen, die dem Menschen bekannt ist. Durch entsprechend ausgewählte manuelle Techniken kann der Masseur einen Entspannungseffekt bei Muskeln, Haut und Unterhautgewebe erzielen. Durch die durchblutungsfördernde Wirkung, werden Schmerzen gelindert und die Heilung beschleunigt. Die Muskelentspannung fördert zudem die psychophysische Entspannung, wobei diese beim Kampf gegen Stress und psychische Müdigkeit hilft. Die Massagedauer und die zu massierenden Körperstellen werden durch den Arzt bestimmt.
9.        Unterwassermassage mit Farbtherapie (CARACALLA I und II) – ein modernes Gerät zur automatischen Unterwassermassage und starker Perlmassage. Die Farbtherapie ist hilfreich bei der Allergiebekämpfung, der Nivellierung von Problemen des körpereigenen Abwehrsystems, Behandlung von Depressionen, Schlafstörungen, Kreislaufaktivierung und Regulierung des Stoffwechsels.
10.      SPA-Oceana Kapsel – die SPA-Kapsel bietet traditionelle SPA-Anwendungen mit Hilfe neuester Technik. Sie erfüllt die Funktion einer Dampfsauna, einer Massageliege, einer Handdusche und Vichy. Je nach Programmauswahl können infrarote Strahlung, Lichttherapie LED (6 Farben), Aromatherapie, Musiktherapie, Fußmassage sowie Hydromassage appliziert und Mineralstoffe oder Vitamine versprüht werden.
 

 

 

 
Newsletter

» ustawienia    
flagi.jpg

Copyright © 2017 KLINIKA UZDROWISKOWA "POD TĘŻNIAMI" im. JANA PAWŁA II - SPÓŁDZIELNIA USŁUG MEDYCZNYCH